Praktikum

Praxismöglichkeit im Projekt „grenzenlos“
für Bachelor – Studenten/innen des FB 06 Sozial- u. Kulturwissenschaften
Die Teilnehmer im Rahmen des Projekts „grenzenlos“ werden unter sozialpädagogischer Anleitung in den Bereichen Verwaltung/Organisation, Beratung in lebenspraktischen und sozialen Fragen arbeiten und erhalten Einblick in die Lebenswirklichkeit von Menschen mit Armutsproblematiken. Neben der Mitwirkung im werktäglichen Betrieb, gehört die Teilnahme an Sonderveranstaltungen (wie Sonntagskochen, Freitagskunst u.ä.) zum Umfang des Projekts. Die Begleitveranstaltung (4SWS) muss an der Hochschule belegt werden.

Praxismodul (PM) über 1 Semster:
224 Std. / 32 Tage á 7 Std. (8:00 – 15:00 h) pro Dienst.

Rahmenbedingung:
Block: 2 Wochen = 10 Tage
Sonderveranstaltung: 4 = 4 Tage
Projekttag: wöchentlich = 20 Tage

Das Praktikum läuft über 1 Semester. In den Semesterferien absolvieren die Teilnehmer vorab einen Block über 2 Wochen, arbeiten dann jede Woche einen Tag im „grenzenlos“ und nehmen an 4 Sonderveranstaltungen teil.

AKTUELLE TERMINE
  • 29. Oktober 2017 11:30SonntagsKochen mit den Gerresheimer Söhnen
  • 3. November 2017 19:00FreitagsKunst - Vernissage von Peter Voisel
  • 12. November 2017 11:30SonntagsKochen mit dem Lions Club Rheinturn
AEC v1.0.4
alle Termine ansehen
ÖFFNUNGSZEITEN
Montags - Freitags 8.00 - 14.30 Uhr Frühstück 8.00 - 10.30 Uhr Mittagessen 11.30 -14.00 Uhr